Monthly Archives: April 2011

22. Apr 2011

Trainingslager Manavgat: Der Abschluss

Wenigstens gab es dieses Jahr weniger Sonnenbrände zu beklagen….. Obwohl – ein wenig Sonne hätten schon alle gern vertragen. Nachdem aufgrund des Regens am Mittwoch nur teilweise am Vormittag trainiert werden konnte (nachmittags war gar kein Tennis-Training möglich), wurde am letzten Tag das sonst übliche Turnier „Jiggy-Jiggy“ gegen „Ali-Bey“ abgesagt und statt dessen trainiert. Die harte Entscheidung des Trainer-Teams wurde jedoch von allen ohne Murren akzeptiert. Und so gab es auch eine Zugabe in Sachen […] mehr

20. Apr 2011

Trainingslager Manavgat: Das Training

Das Training verlangt allen einiges ab. Erste Blasen uns Sonnenbrände mussten behandelt werden. Doch wie sagte es Lydi so treffend: „Alles gut so! Schließlich spielen wir Bundesliga!“ Ernsthafte Verletzungen blieben bislang aus – nur Kohletabletten sollen vereinzelnd zum Einsatz gekommen sein… Der Trainerstab hat inzwischen profihafte Ausmaße angenommen: Torben, Tobi, Johan, Alex, Lydi und Kondi-Bad-Boy Jörn sorgen für abwechslungsreiches Training mit internationalem Flair. Doch bei allem professionellen Training kommt auch der Spaß nicht zu kurz. […] mehr

18. Apr 2011

Trainingslager Manavgat: Die Club-Anlage

62 Tennisplätze! Europas größtes Tennis-Camp! Und dazu eine 4 ½ Sterne Hotelanlage! Unsere Tennis-Cracks haben es gut getroffen. Vier Plätze sind täglich für uns reserviert. Jeweils vor- und nachmittags 1 ½ Stunden Tennis-Training stehen jeden Tag auf dem Programm. Lange ausschlafen gibt es auch nicht. Denn schon vor dem Frühstück ist „Warm-Up“ angesagt. Und nach der Nachmittags-Einheit wartet ja auch noch das allseits beliebte Konditionstraining auf dem Arobic-Court oder dem Fußballplatz mit der inzwischen schweißgetränkten Laufbahn… […] mehr

16. Apr 2011

Trainingslager Manavgat: Die Anreise

Sonnenbaden, Liegestühle, Poolbar? Das könnte man alles genießen im Ali Bey Club in Manavgat (Türkei)….. Aber nicht die gut 30 Tennis-Cracks aus Wahlstedt. Denn die sind dort, um sich den letzten Feinschliff für die anstehende Sommer-Saison zu holen. Los ging´s am Freitag in aller Frühe. Doch vorher musste noch stundenlang – und das begann schon am Donnerstag beim Vorabend-Check-In –  das Buchungs-Chaos bewältigt werden. Da waren noch Personen gelistet, die schon Wochen vorher abgesagt hatten. […] mehr

15. Apr 2011

U-10 Lehrgang mit dem Westfälischen Tennis-Verband

Bereits zum 5. Mal wurde am Wochenende 08.- 10. April 2011 in unserem Leistungszentrum ein gemeinsamer Lehrgang (U10) vom Westfälischen Tennis-Verband und vom Tennisverband Schleswig-Holstein durchgeführt. Übernachtet wurde im Appartement, gegessen in Tonis “Bela Vita“. Die Verbandstrainer Jürgen Listing (WTV) und Leif Mertens (TVSH) sowie die Konditionstrainerin Beate Paetow (TVSH) führten gemeinsam durch ein abwechslungsreiches Programm. Zielsetzung war die längerfristige Vorbereitung auf den Verbandsmannschaftsmehrkampf der Nordverbände U 10 in der Sommersaison sowie Ballschule, Koordinationstraining, Entwicklung […] mehr

10. Apr 2011

Mona Barthel hatte die Sensation auf dem Schläger

Mona Barthel (WTA 165) stand beim mit 220.000 US Dollar dotierten Turnier in Marbella (Spanien) kurz vor der Sensation. Im ersten Spiel der Hauptrunde hatte sie Svetlana Kuznetsova (WTA 14) am Rande einer Niederlage: mit 6:4 hatte die 20-jährige Neumünsteranerin den ersten Satz gewonnen und den zweiten erst im Tie-Break verloren. Den dritten Satz entschied die 25-jährige Russin mit 6:4 für sich. „Es war ein sehr enges Match. Eine tolle Erfahrung, dass ich schon so […] mehr

3. Apr 2011

Torben Beltz unterwegs mit Angelique Kerber

Schöne Grüße aus der Sonne. Ich hoffe Ihr seid alle fleißig am trainieren. Nach einem etwas holprigen Start, hat Angelique Kerber ein tolles Turnier auf den Bahamas bestritten. Obwohl sich die Anreise von Los Angeles auf die Bahamas als etwas schwierig herausstellte, da der American Airline Mitarbeiter uns nicht fliegen lassen wollte. Es gibt wohl eine Bestimmung, dass man nur mit einem Hin- und Rückflug die Anreise auf die Bahamas antreten darf. Nach langem hin […] mehr