Monthly Archives: Mai 2011

30. Mai 2011

Klarer Sieg des TC ExtraWatt Bocholt gegen unsere 1. Damen

„Und schön laut!“ Der Hinweis von Team-Manager Tobias Meyer galt dem Mann an den Reglern. Die Mannschaften standen bereit zum Einmarsch auf den Centre-Court. Und dann ging´s los: „Nino Soldado“ von den Ska-P schallte über die Anlage an der Nordlandstrasse – und wahrhaftig laut. Während Tobi Meyer und Dr. Frank Intert genüsslich in sich rein schmunzelten, schreckten die Gäste aus Bocholt zunächst auf. Aber dann marschierten auch sie schmunzelnd auf den Platz. Das ist eben […] mehr

24. Mai 2011

Deutscher Vize-Meister am Son, 29.05. unser Gast in der 1. Bundesliga

TC WattExtra Bocholt Gründung: 1894 Mitglieder: 450l Mannschaften: 26 Erfolge: 2001 Deutscher Meister, 2010 Vize-Meister Ziel: „wollen wieder oben mitspielen und würden uns freuen, wenn es am letzten Spieltag in Bocholt zu einem echten Endspiel zwischen dem TC Radolfszell und dem TC WattExtra Bocholt käme“ Radolfzell verdrängte im letzten Jahr nach einer an Spannung kaum zu überbietenden Saison Bocholt nur aufgrund des besseren Satzverhältnisses auf Platz zwei! Bocholt hat 2011 von der Papierform her das […] mehr

23. Mai 2011

2. Damen (Regionalliga) verlieren in Berlin

In der Tennis-Regionalliga haben unsere 2. Damen beim neuen Tabellenführer LTTC Rot-Weiss Berlin knapp mit 4:5 verloren. „Unter den Begleitumständen war das trotzdem ein tolles Punktspiel“, resümierte Mannschaftsführerin Julia Paetow im Nachhinein. Denn die Begegnung nahm einen etwas holprigen Start. Als der Wahlstedter Bus nur noch zwei Kilometer von der Anlage des LTTC entfernt war, waren die Zufahrtwege plötzlich wegen eines Radrennens weiträumig gesperrt. Für diese zwei Kilometer benötigten die Rot-Weissen 1 ½ Stunden und […] mehr

22. Mai 2011

3. Damen (Landesliga) gewinnen gegen TC an der Schirnau

Die 3. Damen scheint sich in der Landesliga wohlzufühlen. Gegen den TC an der Schirnau, der sein erstes Punktspiel gegen den TSV Glinde gewonnen hatte, siegten unsere Mädels mit 6:3 und rangieren mit 4:2 Punkten zurzeit im gesicherten Mittelfeld der Tabelle. Der Grundstein zum Erfolg wurde in den Einzeln gelegt, die mit 5:1 an uns gingen. Ein großer Dank geht an Lisa Ponomar, die sich an ihrem 15. Geburtstag in den Dienst der Mannschaft stellte […] mehr

22. Mai 2011

Herren 30 gewinnen in der Bezirksliga gegen TSV Oldendorf 6:0

Auch das zweite Punktspiel in der Bezirksliga haben unsere Herren 30 glatt gewonnen. Dieses Mal wurde der TSV Oldendorf mit 6:0 besiegt, nachdem im ersten Punktspiel der Itzehoer SV mit 1:5 das Nachsehen hatte. Gegen Oldendorf wurde in den Zwei-Satz-Siegen insgesamt nur 21 Spiele abgegeben. Wahrscheinlich hatten es unsere „Jungs“ so eilig, weil Toni zu seinem Geburtstag schon den Grill angeschmissen hatte und die verschiedensten Sorten Fleisch einem schon im Rohzustand das Wasser im Munde […] mehr

19. Mai 2011

Alter Schwede – Johan wurde 30!

Der Abend begann mit gewohnt leckerer Pizza gegen 19 Uhr mit einer rund 20-köpfigen Runde im Bella Vita bei Toni. Mit Trunk und Speisen wurde sich  nett unterhalten und langsam auf den vielversprechenenden Abend eingestimmt, bevor auf Johan das Highlight (zumindest für uns war es das Highlight, ob er das genauso sah?) seines Geburtstags wartete. Da es Johan’s 30. Geburtstag war und er noch nicht verheiratet ist, trat ein alter deutscher Brauch in Kraft. Im […] mehr

17. Mai 2011

1. Bundesliga: Niederlage gegen TEC Waldau Stuttgart

Eigentlich sind Karlsruhe und Stuttgart nur 80 Kilometer voneinander entfernt. Aber irgendwie scheint da eine Wetterzone zu verlaufen. Während wir in Karlsruhe noch herrlichsten Sonnenschein genossen – passend zum Auswärtssieg ;-), empfing uns in Stuttgart kaltes und regnerisches Wetter. Ein schlechtes Omen? Nein, natürlich nicht! Denn am „freien“ Samstag wurde zunächst auf der Waldauer Anlage trainiert und anschließend zog Torben mit ein paar Mädels zum nahen Kirmes. Insbesondere unser „Rumäninnen-Duo“ Alexandra und Elena konnten es […] mehr

14. Mai 2011

Geschafft! Erster Sieg im ersten Bundesliga-Spiel!

Was für ein Auftakt! Gleich ihr erstes Punktspiel in der höchsten deutschen Spielklasse konnten unsere 1. Damen gewinnen. Wurde vorher von den Trainern leise hinter vorgehaltener Hand von einem knappen 5:4 geträumt, schafften unsere Mädels ein noch deutlicheres 6:3. Gerechnet hatten auch die Gastgeber mit diesem Sieg nicht wirklich. In der örtlichen Presse wurde Rüppurr-Teamchef Markus Schurr (von 1996 bis 2002 Kapitän des deutschen FED-Cup-Teams) mit den Worten zitiert: „Unser Ziel ist es, am ersten […] mehr

14. Mai 2011

Wahlstedter Bundesliga-Alarm in Karlsruhe

Girls wanna have fun! Der Wahlstedter Team-Spirit wird´s schon richten! Alle Wege führen nach Karlsruhe. Während Torben Beltz, Tobi Meyer, Lydia Steinbach, Mona Barthel mit Mutter Hannelore und „Edel-Fan“ Horst Rönnau per Bus aus Wahlstedt anreisten, kamen Sandra Martinovic mit Freund Ronny Zach aus Zürich per Auto, Anne Schäfer, Simona Halep und Alexandra Cadantu mit Freund Alin aus Italien und Elena Bogdan aus Zagreb. Am Donnerstag wurde noch ein lockeres Training auf der Anlage des […] mehr

12. Mai 2011

1. Bundesliga – Jetzt geht’s looooooos!

Es wurden Verhandlungen mit Spielerinnen geführt, im Trainingslager so mancher Tropfen Schweiß vergossen, es wurde über Aufstellungen gebrütet und Turnierpläne studiert – doch nun ist’s vorbei mit dem „Vorgeplänkel“. Jetzt wird es ernst: das Abenteuer 1. Bundesliga beginnt! Und wie. Gleich mit einem Doppelspieltag in der Ferne. Am Freitag geht es gegen den TC Rüppurr Karlsruhe 1929, dem letztjährigen sechsten und zwei Tage später ist der TEC Waldau Stuttgart (Vorjahres-Vierter) Gastgeber für unsere Damen. Karlsruhe hat mit Times […] mehr

9. Mai 2011

Saisonstart 2. Damen bei den Zehlendorfer Wespen

Erfolgreicher Start in die Regionalliga-Saison für unsere 2. Mannschaft. Bei den Zehlendorfer Wespen in Berlin wurde mit 6:3 gewonnen. Dabei nahm Wahlstedt erfolgreiche Revanche für die letztjährige 3:6 Heimschlappe. Im ersten Einzel musste Mannschaftsführerin Lydia Steinbach eine bittere Drei-Satz-Niederlage hinnehmen. Auch Stunden nach dem Match wusste sie nicht recht, was geschah: „Den ersten Satz hatte ich nach zwanzig Minuten gewonnen. Und dann wurde ich fest im Kopf. Es gab eigentlich keinen Grund. Eigentlich war ich ihr […] mehr

7. Mai 2011

Saisonstart 3. Damen in Prisdorf

Unsere 3. Damen haben ihren Landesliga-Auftakt beim TC Prisdorf mit 3:6 verloren. Dabei gab es schon vor der Begegnung einige Irritationen. Tina Zimmermann, die sich zusammen mit Agatha Zmijak vor ihrem sonntäglichen Regionalliga-Punktspiel bei den Zehlendorfer Wespen in Berlin in der Landesliga „warmspielen“ wollte und an Position eins auflaufen sollte, stand gar nicht auf der Landesliga-Meldeliste und durfte nicht spielen. Fieberhaft wurde telefoniert. Zum Glück hatte Joana Swoboda in Ulzburg trainiert und reiste schnell an. […] mehr

3. Mai 2011

Schleswig-Holstein-Cup der Bambinos

Kleiner Mann ganz groß! Clemens Intert siegte beim Schleswig-Holstein-Cup der Altergruppe U 10 und jünger und kann sich somit inoffizieller Landesmeister nennen. Um bei den Knirpsen eine zu frühe Spezialisierung zu vermeiden und die motorischen Fertigkeiten zu fördern, muss neben den Tennismatches auf dem Kleinfeld auch ein Athletik-Mehrkampf absolviert werden. Aus der Kombination beider Wettbewerbe werden die Sieger und Platzierten ermittelt. Clemens wurde im Mehrkampf Sechster und besiegte im direkten Vergleich den zweitplatzierten Mats Hülbert […] mehr

1. Mai 2011

7. Wahlstedt Open

Zwar störende Winde dafür aber strahlender Sonnenschein und zufriedene Teilnehmer auch aus Berlin und Dänemark kennzeichneten die 7. Wahlstedt Open. Bei den Damen war Wahlstedts Bundesliga-Spielerin Lydia Steinbach das erste Mal am Start und wurde ihrer Favoritenstellung gleich gerecht. Im rein Wahlstedter Finale schlug sie Carolin Schmidt glatt mit 6:2, 6:0. Zwar gab sie im Erstrundenmatch gegen ihre junge Vereinskollegin Lisa Ponoma insgesamt vier Spiele ab und damit genauso viele wie im weiteren Verlauf bis […] mehr