Monthly Archives: November 2011

22. Nov 2011

Verbandsmeisterschaften: Carolin Schmidt siegt im Einzel und Doppel

Nachdem sie bei den Norddeutschen Meisterschaften erst im Finale gestoppt wurde, setzte sie sich bei den schleswig-holsteinischen Verbandsmeisterschaften in Kiel sowohl im Einzel als auch im Doppel durch: Carolin Schmidt ist in bestechender Form. Schmidt schaltete im Halbfinale Amelie Intert (15) mit 6:1, 6:3 aus. „Das war schon ein komisches Spiel. Wir trainieren oft zusammen und verstehen uns super. Ich dachte auch, dass es ein engeres Match wird“, kommentierte die 17-jährige ihr Spiel. Amelie hatte […] mehr

22. Nov 2011

The Legends of Red and White – reloaded

Sie haben es schon wieder getan: Die Nacht der Rot-Weiß-Legenden – bis in den frühen Morgen Sie haben es schon wieder getan: „The Legends of Red and White“ hatte den Spielern der 55er-Herren und der zweiten Vierziger im Sommer dermaßen viel Spaß gemacht, dass man noch im November zur „Nacht der Legenden“ unter dem Hallendach ausholte. Allerdings schwächelten dieses Mal die „Youngsters“ um Käpt’n Detlef Dreessen ein wenig: Sie brachten am Ende nur vier Teilnehmer […] mehr

13. Nov 2011

Wahlstedts Trainer drücken selbst die Schulbank

Hoher Besuch in der Tennis Schule Wahlstedt: Thomas Meeder, im Tennisverband Schleswig-Holstein zuständig für die Trainer-Ausbildung, hatte die Wahlstedter Coaches, angereichert von der Gasthörerin Julia Lenhart aus Henstedt-Ulzburg, um sich gesammelt, um sie in Sachen „play+stay“ auf den neuesten Stand zu bringen. Das Konzept „play+stay“, 2007 im DTB verankert, sieht vor, dass im Jugendbereich nicht mehr verstärkt technikorientiert „aus dem Korb“ trainiert wird, sondern spielorientierter auf verkleinerten Spielfeldern mit – je nach Alter – unterschiedlich […] mehr

6. Nov 2011

Carolin Schmidt wird Norddeutsche Vize-Meisterin

Der Sport-Park in Kiel-Wellsee war schon fast traditionell Austragungsort der Norddeutschen Titelkämpfe und endete für Tennis Wahlstedt mit einer Vize-Meisterschaft. Carolin Schmidt, an Position 8 gesetzt, musste sich im Finale Anna Klasen  vom TC GW Gifhorn, der Nummer 2 der Setzliste, mit 2:6, 3:6 beugen. Im Viertelfinale hatte sie sich in einem spannenden 3-Satz-Match gegen Julia Paetow durchgesetzt (1:6, 7:6, 6:4), die wiederum als ungesetzte eine Runde zuvor überraschend die Barsinghausenerin Sabrina Baumgarten (3) mit […] mehr