Monthly Archives: März 2012

18. Mrz 2012

U 11 Lehrgang im Leistungszentrum Wahlstedt

15 Kinder wuseln heute durch die Tennis-Halle. Mittendrin: Johan Szabo und Leif Martens. Beides Verbandstrainer im Tennisverband Schleswig Holstein. Dazu gehören auch noch Alexander Hameister und Clemens Moinian. Seit zwei Jahren führen die vier Trainer regelmäßig Lehrgänge für die Jahrgänge 2002 und jünger im Leistungszentrum Wahlstedt durch. Insgesamt haben sie 64 Kinder auf ihrer Liste. Nach einer Sichtung folgen zwei bis acht weitere Lehrgänge für die jungen Tennis-Cracks von September bis zum März des nächsten […] mehr

17. Mrz 2012

1. Herren: Abstieg besiegelt

Die Lage war schon vor dem letzten Saisonspiel fast aussichtslos. Zum Abschluss hätte ein klares 6:0 ohne Satzverlust erreicht werden müssen. Und das gegen den Tabellendritten LTC Elmshorn. Trotz erstmaliger Bestbesetzung waren die Gäste eine Klasse besser, aber nun mal von Anfang an… Die erste Runde begannen Torben(Position 2) und Max(Position 4). Während Torben gegen den Elmshorner Spielertrainer so gut wie keine Mittel fand, gewann Max den ersten Satz nach hartumkämpften Ballwechseln mit 7:6. Doch […] mehr

16. Mrz 2012

2. Damen: Kampflos aufgestiegen!

Da war schon alles für das Event „Aufstiegsspiel gegen Göttingen“ vorbereitet. Das stärkste Aufgebot (Katharina Brown, Lisa Ponomar, Kimberley Körner, Celine Kirst und Martina Malmqvist) scharte schon mit den Hufen, kulinarische Köstlichkeiten wir Gemüsedips, diverse Kuchen und frisches Obst zumindest in den Köpfen schon angerichtet und Zuschauer-Verpflichtungen schon weit vorangeschritten – und dann dies: Am Montag um 18:08 Uhr erhielt Tobias Meyer von Dr. Till Reschke vom Tennis- und Ski-Club Göttingen eine Mail mit folgendem […] mehr

12. Mrz 2012

1. Damen feiert Vize-Meisterschaft in der Regionalliga

Im letzten Punktspiel der diesjährigen Hallensaison empfing der 3. der Regionalliga Nord, der TC Rot-Weiss Wahlstedt, den Zeitplatzierten vom TC Grün-Weiß Gifhorn. Unerwartet hoch siegten die Wahlstedter mit 5:1 und schlossen die Saison in der im Winter höchsten Deutschen Spielklasse mit 9:3 Punkten als Vizemeister hinter dem verlustpunktfreien Spitzenreiter vom Club an der Alster ab. Gifhorn, eine sehr junge Mannschaft, hatte bislang nur gegen den Club an der Alster verloren, in den restlichen Spielen nur […] mehr

8. Mrz 2012

Turniersieg für Linnea Malmqvist bei den 53. GAMMA-Winter-Classics

Beim 53. GAMMA-Winter-Classics der Alterklasse U 16 in Isernhagen (Niedersachsen) überraschte ein junges Talent aus der Schule von Tennis Wahlstedt: Die erst 13-jährige Linnea Malmqvist. Über eine „wild card“ erhielt die Schülerin von Wahlstedts Trainer Johan Szabo den Zugang zu diesem Turnier. Als ungesetzte Spielerin schaltete sie zunächst die an Position acht gesetzte Annica Beltz (DTV Hannover) in zwei Sätzen aus. Auch gegen Kaja Tegtmeier vom SW Oldenburg, der Nummer drei, setzte sich Malmqvist sicher […] mehr

7. Mrz 2012

Die 2. Damen beenden Landesliga-Saison als Tabellenführer

Für unser letztes Punktspiel beim Tabellen-Letzten Glinde 2 hatten wir auf unsere Nummer 1, „Browny“, großzügig verzichtet. Dafür kam Isabell Lampe ins Team – und deren Nachbarschaft wird sich sicher noch lange an uns erinnern J Denn als sie von Celine Kirst, Merle Vagt und mir abgeholt wurde, lief gerade „Pokerface“ von Lady Gaga im Radio. Und da waren Celine und Merle der Meinung, dass man die Boxen mal auf ihre Leistungsfähigkeit testen könnte… Insofern brauchten […] mehr

7. Mrz 2012

1. Damen besiegen Großflottbeker THGC

Unerwartet deutlich gewann die 1. Mannschaft des TC Rot-Weiss Wahlstedt ihr Regionalliga-Punktspiel beim Großflottbeker THGC mit 5:1. Damit ist der Klassenerhalt endgültig gesichert. Im Spitzen-Einzel kam es zum Kampf der Generationen. Die inzwischen 39-jährige Tanja Stegkämper hatte der 17-jährigen Carolin Schmidt nichts entgegenzusetzen und unterlag deutlich. Im „Youngster-Einzel“ hielt Luise Intert (17) die 14-jährige Pia Spanger ebenfalls in zwei Sätzen nieder. Julia Paetow hatte nur im 1. Satz zu kämpfen, setzte sich dann aber ebenso […] mehr

5. Mrz 2012

Jetzt wird´s eng: 1. Herren verlieren Kellerduell

Gut gelaunt und voller Erwartungen wurde die Reise ins ferne Prisdorf angetreten, denn es sollte endlich der erste Sieg der Wintersaison eingefahren werden. Kaum angekommen, wurde uns von der ansässigen Damen 40 – Mannschaft ein großer Schrecken eingejagt: „ Ich hoffe, ihr habt heute nichts weiter vor?! Wir haben grade erst mit den Doppeln begonnen“, trat uns die Mannschaftsführerin strahlend entgegen. So konnte also zu Beginn nur auf einem Platz gespielt werden. Wir beschlossen, dass […] mehr