Di, 21. Mai 2013
Rubrik: Allgemein

59 Kids toben durch die Halle. Tobi, Andy, Johan, Ralle und Alex von Tennis Wahlstedt sowie Miriam Wilke und ihr „Azubi“ Mathäus von Sports Pool Bad Segeberg haben alle Hände voll zu tun, die Rasselbande zu bändigen. Doch das gelingt augenscheinlich gut, denn die 4 bis 13-jährigen finden den Kids Day einfach nur „cool“!
Entstanden aus der Idee, dass bei den LK-Turnieren, die Tennis Wahlstedt ausrichtet und die sich wachsender Beliebtheit erfreuen, ja auch häufig Kinder „dabei“ sind, die es nun allerdings auf Dauer langweilig finden, wenn Papa oder Mamma über den Tennis-Court hecheln. Viel lieber würden sie selbst doch herumtoben. Sports Pool und Tennis Wahlstedt haben es sich auf die Fahnen geschrieben diesen „Bewegungsdrang“ nicht nur zu unterstützen, sondern aktiv zu fördern.
Gesagt – getan. Während des LK-Turniers am Pfingstmontag fiel der Startschuss. Fortsetzung folgt: Am Sonntag, den 16. Juni, Samstag, den 6. Juli und Sonntag, den 11. August. Anmeldungen können erfolgen über diese HP unter „Kids Day“.

Jörn Boller

bilder