1. Herren bleiben weiter in der Spur

Mo, 10. Juni 2013
Rubrik: Allgemein

Strahlender Sonnenschein mit Temperaturen im hohen 20er Bereich und dazu auch noch Windstille…Der Sommer lässt endlich grüßen und bescherte beiden Mannschaften bereits vor Beginn der Partie ein gerade für Wahlstedt ( Insider werden dies bestätigen) ungewohntes Szenario.
Überrascht und erfreut zugleich nahmen die Jungs von Coach Ralle , dessen Fehlen aus privaten Gründen erneut nur schwer zu kompensieren war , die Aufgabe gegen die noch aus dem letzten Sommer bekannten Garstedter in Angriff und fuhren schließlich einen deutlichen Erfolg ein. Das die Garstedter um Collegespieler Malte Christesen die Punkte jedoch keineswegs als Geschenk in Wahlstedt lassen wollten, zeigt gerade der Blick auf die Ergebnisse der Einzelmatches. So fuhren die diesmalige Nummer 1 Flemming, der frisch gebackene Landesmeister Joshi und auch Laurens zwar ungefährdete Erfolge ein, die weiteren Einzel wurden jedoch allesamt erst im Matchtiebreak des dritten Satzes gewonnen. Da Tore, Leo und Finn sich aber schadlos hielten, war der vierte Saisonsieg im vierten Spiel erneut bereits vorzeitig perfekt.
Die ersehnte Abkühlung musste jedoch trotzdem noch etwas warten, in Gedanken an unseren akribischen Coach wurden die ausstehenden Doppel zu einer Art Training unter Wettkampfbedingungen, das den Gästen sogar noch den verdienten Ehrenpunkt bescherte. Das Joshi (schon in Vorbereitung auf seinen Abiball) und Flemming ( immer noch leichte Probleme nach Fußverletzung) einen großzügigen Teil hierzu beitrugen, spielte dabei in entspannter Atmosphäre kaum eine Rolle.
Noch ein Spiel bis zur „Sommerpause“, weiter so Jungs !

Finn Wilke

bilder