2. Damen besiegen Hannover

Mo, 13. Januar 2014
Rubrik: Allgemein

Auch bei ihrem 2. Spiel in der neuen Saison, diesmal gegen den DTV Hannover, siegte unsere Mannschaft klar mit 5:1.
Kathi, die an Position 4 spielte, legte mit ihrem 6:2 6:2 Sieg gegen Marie Marirosov einen guten Start für die Mannschaft hin. Kimmi hingegen musste sich nach einem harten Kampf gegen Alisa Diercksen leider am Ende mit 9:11 im Championstiebreak geschlagen geben. An Postion 3 bestritt Linnea ihr erstes Match seit ungefähr einem halben Jahr. Trotz fehlender Matchpraxis ließ sie ihrer Gegnerin Laura Bente mit 6:1 und 6:2 keine Chance. Auch die Nummer eins des Teams , Isi ,dominierte und gewann glatt in zwei Sätzen gegen Shaline Pipa. Damit holte sie für uns den dritten punkt, womit es 3:1 für uns stand.
Kathi und Isi legten anschließend im zweiten Doppel einen perfekten Auftritt hin und gewannen 6:1 6:3. Linnea und kimmi taten sich im ersten Satz etwas schwerer, gewannen ihn dann nach 1:4 doch mit 6:4 und den zweiten Satz glatt mit 6:2. Somit war der Sieg perfekt.
Ich bin stolz auf euch!

Eure Suppi

TC RW Wahlstedt II – DTV Hannover 5:1
Luise Intert – Shaline Pipa 6:3 6:1, Kimberley Körner – Alisa Diercksen 6:2 2:6 9:11, Linnea Malmqvist – Laura Bente 6:1 6:2, Katharina Brown – Marie Martirosov 6:2 6:2, Körner/Malmqvist – Pipa/Bente 6:4 6:2, Intert/Brown – Diercksen/Böhm 6:1 6:3

bilder