Monthly Archives: Mai 2014

31. Mai 2014

1. Herren landen ersten Sieg

Aufatmen bei den 1. Herren des TC Rot-Weiss Wahlstedt: Nach drei Niederlagen zum Saisonstart in der Tennis-Nordliga haben die Schützlinge von Coach Ralf Wolgast beim TC Lilienthal mit 7:2 gewonnen. Vor knapp zwei Monaten erst standen sich beide Teams schon einmal gegenüber. Da ging es in der Wintersaison um den Aufstieg in die Nordliga. Das Spiel endete 3:3, nur aufgrund des besseren Satzverhältnisses stiegen die Wahlstedter auf. Doch Lilienthal musste den Weggang einiger Stammspieler verkraften. […] mehr

29. Mai 2014

2. Damen verlieren beim Club zur Vahr

Nachdem die ersten Damen das vorige wochenende gegen den Club zur Vahr gewonnen hatten, war nun unsere die zweite Mannschaft in Bremen an der Reihe. Leider waren wir diesmal nicht so erfolgreich und mussten eine 2:7 Niederlage hinnehmen. Allerdings waren die Spiele nicht so glatt, wie es das Endergebnis vielleicht vermuten lässt. Merle spielte ein sehr gutes Match gegen Friederike Putthoff und verlor knapp im Championstiebreak, nachdem sie sich den zweiten Satz erkämpft hatte. Linnea, […] mehr

28. Mai 2014

1. Herren mit aufsteigender Form

Im Nordliga-Kreisderby zwischen dem TC Rot-Weiss Wahlstedt und dem TuS Holstein Quickborn hätten die Vorzeichen nicht unterschiedlicher sein können: Geht es für die Wahlstedter nach ihrem Aufstieg einzig darum, die Klasse zu halten, liebäugeln die Quickborner mit dem Regionalliga-Aufstieg. Nicht ganz unerwartet setzten sich die Gäste mit 6:3 durch. Im Top-Spiel stand Leon Schütt gegen den Erik Chvojka auf dem Court. Konnte Leon im 1. Satz noch gut mithalten, ging der zweite klar an den […] mehr

27. Mai 2014

1. Damen gewinnen auch bei Blau-Weiss Berlin II

Die erste Mannschaft des TC Rot-Weiss Wahlstedt bleibt in der Erfolgsspur. Auch ihr drittes Saisonspiel in der Regionalliga konnte siegreich beendet werden. Dieses Mal wurde bei der zweiten Mannschaft des TC 1899 Blau-Weiss Berlin mit 5:4 gewonnen. Wahlstedt bleibt damit Tabellenführer. Letztes Jahr kehrte Wahlstedt noch mit einer 3:6-Niederlage zurück. Die Damen von Coach Ralf Wollgast, der die verhinderte Mara Nowak vertrat, waren also gewarnt. Doch nur Wahlstedts Nummer eins, die Schwedin Mathilda Hamlin und […] mehr

23. Mai 2014

1. Herren noch nicht in der Nordliga angekommen

Nordliga-Aufsteiger TC Rot-Weiss Wahlstedt legt einen verpatzten Saisonstart hin. Nach der 0:9-Niederlage in Suchsdorf kam das Team von Trainer Ralf Wollgast beim Braunschweiger THC mit dem gleichen Ergebnis unter die Räder. Dabei ging es teilweise sehr knapp zu. Sowohl Tomas Charlos, als auch Leonard von Hindte und Pelle Boerma mussten sich erst im Match-Tie-Break geschlagen geben. Auch das erste Doppel mit Peters/ Boerma verlor erst im Entscheidungssatz. „Gut gespielt, den Sack nur nicht zugemacht“, zog […] mehr

21. Mai 2014

2. Damen landen Überraschungs-Coup in der Regionalliga

Bereits am Samstag um 13 Uhr starten wir (Browni, Suppi, Merle, Ich und unser verletzter aber treuster Fan Hannah) in Wahlstedt. Für den perfekten Auftritt in Berlin hatten wir den bunten Wahlstedtbus bekommen, der vor Ort mächtig für Eindruck sorgen sollte. Wäre da nur nicht das Problem „Navi“ gewesen. Aber wer Kath kennt, weiß, was nun kommt… Blitzschnell zückte sie ihr IPhone und versendete eine Sprachnachricht an alle. Und siehe da, ratz fatz brachte Isi […] mehr

20. Mai 2014

1. Saisonsieg für die 2. Herren

Am zweiten Spieltag war die Mannschaft aus Quickborn zu Gast. Bei bestem Tenniswetter sollte es das Aufeinandertreffen der Spätstarter in die Saison sein. Alex, schwer mit Familienplanung beschäftigt, fehlte erneut. So kam Lenny zu seinem Debüt in der Mannschaft an Position 4. Der Rest des Teams, besonders Tim, war, angesichts der Derbyparty des Vorabends, erstaunlich fit. Lukas war als moralische Unterstützung angereist und genoss das traumhafte Wetter. Christian an 2 und Lenny begannen Runde eins […] mehr

20. Mai 2014

2. Sieg für die 1. Damen

„Das hat Nerven gekostet!“ Mara Nowak, Coach der 1. Tennis-Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt, atmete tief durch. In einem an Spannung kaum zu überbietenden Regionalliga-Punktspiel bezwang Wahlstedt den Club zur Vahr mit 5:4. Sieben der neun Matches wurden im Champions-Tie-Break entschieden. Mit dem Club zur Vahr hatte Nowak und ihr Team noch aus dem letzten Jahr eine Rechnung offen. Mit 4:5 unterlagen die Wahlstedter in Bremen und lieferten dabei eine wenig ansprechende Leistung ab. Das […] mehr

19. Mai 2014

2. Herren 40 landen 1. Saisonsieg

Sie könnens also doch: Die 2. Herren 40 haben gewonnen! Mit 4:2 gegen MTV Oering. Nun belegen sie mit ausgeglichenem Punktestand den 5. Platz in der 3. Bezirksklasse. Während die Top-Spieler Bernd Watzelt und Matthias Bonse ihre Einzel abgaben, holten Wolfgang Braun und Holger Müller die nötigen Punkte zum zwischenzeitlichen 2:2. In den Doppeln zeigten die 40er, was echter Teamgeist ist: Beide wurden siegreich beendet. Und das, obwohl dem Gegner alle Mittel recht waren und […] mehr

13. Mai 2014

Unangenehme Pflichterfüllung: 1. gegen 2. Damen

Wenn zwei Mannschaften eines Vereins in derselben Liga spielen, sehen es die Statuten vor, dass beide gleich im ersten Punktspiel gegeneinander antreten. So fand am ersten Regionalligaspieltag das Duell zwischen unserer 1. und den 2. Damen statt, das standesgemäß das erste Team 9:0 gewann. “Generell gibt es eine klare Trennung zwischen dem Kader der ersten und der zweiten Mannschaft“, erläutert Mara Nowak, Coach der 1. Mannschaft. Denn unterschiedlich können die Ziele nicht sein: Während die […] mehr

13. Mai 2014

Herren 30 müssen in die Verlängerung

Unsere Dress-Men, die Herren 30, haben klamottenmäßig mächtig aufgerüstet und dafür gleich mehrere Sponsoren aufgetan: Trainingsanzüge vom Autohaus Pereira, Stockelsdorf, Hosen von k.s.h.l Steuerberatungsgesellschaft, Bad Segeberg und die Shirts vom Juwelier Stüver Bad Segeberg. Dass sie auch Tennisspielen können, hatten Sie letztes Jahr bewiesen, als sie als Landesliga-Aufsteiger gleich Vizemeister wurden. Doch dieses Jahr hängen die Trauben höher, wie Michael Seemann verdeutlicht: „Glinde hat einen ehemaligen Top-100 Spieler dabei, Ellerbek diverse Schweden und gegen Lübeck […] mehr

12. Mai 2014

Personalnot bei den 2. Herren

Im Vorlauf des Punktspiels zum Saisonauftakt gegen Glashütte traten eine Probleme auf. Nicht nur das Wetter wollte nicht so recht mitspielen, auch eine volle Mannschaft war nur schwer aufzutreiben. Nach größten Strapazen war es Christian gelungen, Julius, der sein erstes Punktspiel seit Jahren bestritt, zu überzeugen. Und wer rechnet schon damit, dass der übereifrige Konditionstrainer am Abend vor einem Punktspiel auf die glorreiche Idee kommt, eine Leistungsüberprüfung durchzuführen… Somit ging es mit schweren Beinen aber […] mehr

12. Mai 2014

Herren 55: 0:6 zum Saisonstart

Ach wäre er doch ganz ins Wasser gefallen, der erste Punktspielauftritt unserer Herren 55 in der 1. Bezirksklasse. Aber Petrus ließ es gerade so viel schütten, dass das Tennisspielen nur eingeschränkt Spaß bereitete, für einen Spielabbruch reichte es nicht. Und obwohl unsere Super-Oldies nahezu in Bestbesetzung antraten, gab es gegen den Moorregger SV eine glatte 0:6-Niederlage. Die Gäste stellten immerhin eine Truppe, die im Vorjahr noch bei den Herren 40 startete. Jetzt, so Gäste-Mannschaftsführer „Oskar“, […] mehr

11. Mai 2014

Konstante Leistung der 2. Herren 40

Die 2. Herren 40 zeichnen sich durch Konstanz aus. Konstant in der 3. Bezirksklasse West (weiter abwärts geht´s nicht), konstant beliebt bei den Gegnern, da sie fast immer die Punkte mitnehmen und konstant an Personalmangel leidend. So kam es, dass aus einer Bierlaune heraus, nach meinem zweiten (und letzten) Tennismatch im letzten Jahr, ich verpflichtet wurde, Punktspiele zu bestreiten….. (Ihr werdet schon sehen, was Ihr davon habt….) Saisonstart war in Klein Rönnau gegen Segeberg 4. […] mehr

7. Mai 2014

1. Herren: Niederlage gegen starken Gegner

Mit einem 0:9 beim Regionalliga-Absteiger Suchsdorfer SV starteten die 1. Herren, Aufsteiger aus der Landesliga, in die neue Nordliga-Saison. Dabei hielten sie in den Einzeln teilweise gut mit. Im Top-Einzel stand Flemming Peters, der seine langwierigen Rückenprobleme überwunden zu haben scheint, kurz vor einer Sensation. Mit 7:5 gewann er den 1. Satz gegen den Finnen Harri Heliovaara. Doch der konterte im folgenden Satz mit 6:3. Im Champions-Tie-Break setzte sich der ehemalige Weltranglisten-194.(November 2011) knapp mit […] mehr

3. Mai 2014

Start frei für Regional- und Nordliga

Im österlichen Trainingslager in der Türkei haben sie sich den letzten Schliff geholt. Nun wird es Erst: Wahlstedts Tennis-Cracks greifen ab morgen in die Punktspielrunde ein. Den Start machen morgen die 1. Herren, die letzte Saison in die Nordliga aufgestiegen sind. Und gleich am ersten Spieltag, dem kommenden Sonntag, wartet ein besonders harter Brocken auf sie. Gastgeber ist der Suchsdorfer SV, abgestiegen aus der Regionalliga und mit dem klaren Ziel: Der sofortige Wieder-Aufstieg. Der Kader […] mehr