Monthly Archives: Juni 2014

22. Jun 2014

Jubiläumsfeier

50 Jahre TC Rot-Weiss Wahlstedt und 10 Jahre Tennis Wahlstedt und Top Spin – wenn das kein Grund zum Feiern ist. Und das tat die Wahlstedter Tennis-Gemeinde zusammen mit vielen Ehrengästen und Freunden des Tennis-Sports. Die Hartplatz-Halle wurde gemütlich und professionell hergerichtet. Licht und Ton stimmten. Toni hatte sich mächtig ins Zeug gelegt und kulinarische Köstlichkeiten aufgetischt – es war angerichtet. Nach den Grußworten und Ehrungen konnte das Tanzbein geschwungen und viele Gespräche geführt werden. […] mehr

22. Jun 2014

3. Damen biegen auf die Erfolgsspur ein

Die 3. Damen (oder auch die 1. Damen vom TC Bad Segeberg) waren in der 1. BK durch Niederlagen gegen die beiden Erstplatzierten auf den letzten Platz abgerutscht. Aber durch eifriges Training – und auch fleißiges Konditionstraining – bestens vorbereitet, waren die Mädels der Meinung, dass gegen Lieth die Wende eingeläutet werden sollte. Bei bestem Wetter und unterstützt von Eltern, Freunden und einem erfahrenen Coach 😉 sollte das doch auch gelingen, oder?! Schon die Einzel […] mehr

20. Jun 2014

Noch zwei „Endspiele“ für die 1. Herren

Nach der 2:7-Niederlage beim Harvesterhuder THC sind die 1. Herren des TC Rot-Weiss Wahlstedt in der Tennis-Nordliga mit 2:10 Punkten auf den vorletzten Platz abgerutscht. Pech hatten dabei Wahlstedts Nummer eins, Flemming Peters, der nach seiner hartnäckigen Rückverletzung wieder besser zu seinem Spiel findet und Laurens Intert. Erst im Match-Tiebreak mussten sich beide mit 8:10 geschlagen geben. „Mister Zuverlässig“ ist Leonard von Hindte, der nach seinem glatten zwei-Satz-Sieg als einziger Wahlstedter Spieler mit 5:2 eine […] mehr

19. Jun 2014

2. Damen rocken die Regionalliga!

Um 10Uhr haben wir uns zum Einschlägen in Wahlstedt getroffen. Nachdem Kathi ihrem berühmten Spruch ‚We will kick some asses today‘, ging es los. Isi fand nicht so richtig ins Spiel rein und verlor 1:6/2:6. Auf den anderen Plätzen sah es jedoch sehr gut aus. Linnea ging schnell in Führung, ließ ihre Gegnerin keine Zeit zum atmen und siegte 6:0/6:2. Suppi hatte einen wackligen Start, spielte danach taktisch sehr klug, aggressiv und holte den Punkt […] mehr

18. Jun 2014

1. Damen besiegten den TC GW Nikolassee aus Berlin

Obwohl seit der Niederlage gegen den LTTC „Rot-Weiss“ Berlin die Chancen für die 1. Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga wohl verspielt wurde, gab Coach Mara Nowak die Devise aus, die restlichen Spiele zu gewinnen und insgeheim auf einen Ausrutscher des Tabellenersten aus Berlin zu hoffen. Ihre Spielerinnen folgten ihren Anweisungen und besiegten den TC GW Nikolassee mit 6:3. Wahlstedts Spitzenspielerin Mathilda Hamlin war gegen ihre Gegnerin Martha Lesniak […] mehr

4. Jun 2014

Hamburger Polo Club dominiert unsere 1. Herren

In der Tennis Nordliga gab es für die 1. Herren des TC Rot-Weiss Wahlstedt gegen den Hamburger Polo Club nicht zu holen. Mit 3:6 musste sich das Team von Trainer Ralf Wollgast geschlagen geben. Leon Schütt gewann gegen den Österreicher Michael Linzer nur deshalb, weil dieser verletzt aufgeben musste. Deutlich die Niederlage von Flemming Peters gegen Nico Matic. Peters war frustriert: „Ich habe einfach noch nicht die Konstanz nach meiner Rückenverletzung.“ Tore Skjold war nach […] mehr

3. Jun 2014

2. Damen besiegen BW Berlin II

Eine Woche nach unserer 1. Mannschaft mussten nun auch wir gegen die Damen von Blau-Weiss Berlin II ran. Der Ansage von Coach Kati war ein deutliches Ziel zu vernehmen, ein Sieg mit viel Spaß sollte her! Suppi meisterte diese Aufgabe an Position 6 am schnellsten. Nach einer sehr schnellen 5:0 Führung gab ihre Gegnerin aufgrund einer Fußverletzung auf. Auch Kati spielte an Position 4 souverän auf und gewann mit 6:2 6:0. Im zweiten Einzel zog […] mehr

3. Jun 2014

Aufstieg passé für die 1. Damen ?

Mara Nowak, Coach der 1. Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt, war ernüchtert: „Da hatten wir uns mehr erhofft!“ Im Spitzenspiel in der Regionalliga verloren die Wahlstedter beim LTTC „Rot-Weiss“ Berlin mit 2:7. Erstmals kam in dieser Saison Sandra Martinovic zum Einsatz. Nach verlorenem 1. Satz und 1:5 Rückstand im zweiten kämpfte sie sich auf 5:5 und 6:6 heran, musste aber im Tiebreak passen. „Das war Pech. Zum Schluss war das ein Duell auf Augenhöhe“, kommentierte […] mehr

1. Jun 2014

Herren 30 holen wichtigen Sieg gegen Düsternbrook

Die Herren 30 haben eine schwere Saison vor sich. Gegen Düsternbrook musste unbedingt ein Sieg her, soll die Landesliga gehalten werden. Die Tabellensituation war eindeutig: Wahlstedt Vorletzter, Düsternbrook Letzter, beide 0:4 Punkte. Insofern trat Wahlstedt auch in Bestbesetzung an. Andy, Nick und Johan machten mit ihren Gegnern kuren Prozess und siegten allesamt glatt. Richard und Michael mussten sich nach großem Kampf geschlagen geben und Gernot holte sich nach verlorenem 1. Satz den Ausgleich, hatte im […] mehr

1. Jun 2014

2. Herren 40 chancenlos gegen Tabellenführer aus Ellerau

Die „Unabsteigbaren“ (tiefer als 3. Bezirksklasse geht´s nicht), die 2. Herren 40, empfingen den Tabellenführer aus Ellerau. Die hatten vorsichtshalber ihre besten 4 Leute gleich zuhause gelassen, um uns nicht moralisch völlig zu demoralisieren – sie taten es aber dennoch 😉 Dirk war wohl wegen der Zuschauermassen, die ihn anfeuerten, etwas nervös und konnte seinem Gegner Kay nicht in die Schranken weisen. Unser Top-Scorer Wolfgang kostete natürlich drei Sätze aus – sonst lohnt sich die […] mehr