Heimsieg bei den 10. Wahlstedt Open

Di, 26. August 2014
Rubrik: Allgemein

Leon Schütt (3) siegte in der Herren-Konkurrenz der 10. Auflage der Wahlstedt Open. Im Finale besiegte er seinen Vereinskameraden Flemming Peters (4) mit 6:2, 6:1. Schütt schaltete im Halbfinale den an Position 1 gesetzten Vincent Jänsch-Müller vom 1. TC Hiltrup mit 6:4, 6:4 aus. Für Leonard von Hindte (6), der ebenso wie Peters und Schütt in der Nordliga aufschlägt, war im Viertelfinale gegen Flemming Peters Endstation.
Bei den Damen standen sich im Endspiel mit Janna Hildebrandt (THC von Horn und Hamm) und Alice Violet (Tennis- und Hockey-Club Ahrensburg) die beiden top-gesetzen Spielerinnen gegenüber. Hildebrandt gewann mit 6:3, 6:1.

Jörn Boller

bilder