Monthly Archives: Februar 2015

24. Feb 2015

3:3 gegen den Club zur Vahr zu wenig für die 2. Damen

Die Vorgaben für die zweite Mannschaft, mit 0:6 Punkten Tabellen-Letzter waren klar: Gegen den Vorletzten Club zur Vahr musste unbedingt ein Sieg her, um noch eine Chance zum Klassenerhalt zu wahren. Der Start war verheißungsvoll: Sophia Intert, Katharina Brown und Merle Vagt siegten nach hartem Kampf knapp im Match-Tie-Break. Nur die Abi-Stress geplagte Kimberley Körner verlor in zwei Sätzen. So musste nur noch ein Doppel gewonnen werden. Doch wieder einmal zeigte sich, dass zwei gute […] mehr

24. Feb 2015

Uhlenhorster HC noch eine Nummer zu groß für die 1. Herren

Im Verfolgerduell in der Tennis-Nordliga haben die 1. Herren des TC Rot-Weiss Wahlstedt (6:2 Punkte) beim punktgleichen Uhlenhorster HC mit 0:6 verloren. Mit dem schnellen Bodenbelag kamen die Hamburger wesentlich besser zurecht als die Wahlstedter Gäste. „Wenn Du ein Break vorne liegst und einen guten Aufschlag hast, ist es unheimlich schwer da noch gegenzuhalten“, erklärte Wahlstedts Cheftrainer Ralf Wollgast. Seine Nummer eins, Leonard von Hindte, war bei seiner 4:6, 4:6-Niederlage gegen Florian Rathmann genau dieses […] mehr

24. Feb 2015

1. Damen verlieren gegen Gifhorn

Nach langer Verletzungspause feierte Carolin Schmidt im Spitzen-Einzel ein gelungenes Come-back und siegte in zwei Sätzen. Jennifer Wacker wehrte im 1. Satz drei Satzbälle ab, gewann diesen Satz, war anschließend völlig von der Rolle, konnte im Match-Tie-Break jedoch wieder das Spiel an sich reißen und gewann in drei Sätzen. Fast parallele Spielverläufe bei Celine Kirst und Hannah Schöber, die sonst in der 2. Mannschaft aufschlägt. Beide Spielerinnen konnten ihre spielerische Überlegenheit nicht in einen Sieg […] mehr

20. Feb 2015

Gute Nachwuchsarbeit im Leistungszentrum Wahlstedt

Die Tennis-Nachwuchstalente Finley Träbing und Anna Brockmann, die für ihre Heimatvereine TC Bad Segeberg und TC Ahrensbök starten und zusätzlich im Leistungszentrum Wahlstedt gefördert werden, haben bei den Verbandsmeisterschaften (U 9) den 1. bzw 4. Platz belegt. Nachdem Finley in der Vorrunde alle drei Spiele gewonnen hatte, traf er in der Zwischenrunde auf Mika Petkovic (FC Voran Ohe), gegen den er zuvor bereits zweimal verloren hatte. Doch diesmal drehte der Schützling von Tobias Meyer den […] mehr

18. Feb 2015

1. Herren: Geht da noch was nach oben?!

In der Tennis-Nordliga der Herren kam der TC Rot-Weiss Wahlstedt zu einem ungefährdeten 5:1 Sieg gegen den TSC Göttingen. Im ersten Einzel profitierte Leonard von Hindte von der verletzungsbedingten Aufgabe seines Gegners Sebastian Schmiedl. Sehr solide spielte Tomas Charlos, dem in beiden Sätzen jeweils ein Break reichte, um 6:4, 6:4 gegen Marc Leimbach zu gewinnen, der früher zu den Top 100 in Deutschland gehörte. Sehr knapp ging es bei Pelle Boerma zu, der Lucas Bauer […] mehr

17. Feb 2015

Braunschweig ist ne schöne Stadt ;-)

Eigentlich stand unser Regionalliga-Punktspiel unter einem ganz schlechten Stern: Wir, mit 0:6 Punkten Tabellen-Letzter, mussten nach Braunschweig zum THC, mit 7:1 Punkten souveräner Spitzenreiter, der im Sommer im Übrigen in der 2. Bundesliga aufschlägt. Da wir nun mal „die Reserve“ sind, mussten wir auch noch unsere Stammspielerin Merle Vagt an die 1. Mannschaft abstellen (und die machte ihre Sache da toll – insbesondere im Doppel!!!). Da der Kader in Folge von Krankheit und Verletzungen zusammengeschrumpft […] mehr

17. Feb 2015

„Nicht-Spielfähigkeit“

Die Ansage von Lydia Steinbach vor dem Spiel war deutlich: „Wir brauchen heute mindestens ein Unentschieden, damit der Abstieg kein Thema mehr ist und wir entspannter die letzten Spiele angehen können.“ Dabei wurde sie selbst dabei zur tragischen Figur des Punktspiels. „Bei einem Sprint zu einem Ball knackte das in meinem Fuß, da wusste ich gleich, dass da etwas passiert ist“, berichtete sie. Da in der Nachbarhalle ein Hockeyturnier stattfand, kam gleich eine Ärztin vorbeigeeilt, […] mehr

10. Feb 2015

1. Herren: Revanche gelungen!

In der Tennis-Nordliga siegten die 1. Herren vom TC Rot-Weiss Wahlstedt beim Braunschweiger THC 5:1 und nahmen damit erfolgreich Revanche für die 0:9-Niederlage im Sommer letzten Jahres. „Die Jungs waren heiß und wollten die Sommer-Niederlage ausmerzen“, berichtet Wahlstedts Cheftrainer Ralf Wollgast, „und das haben sie ganz souverän auch in die Tat umgesetzt.“ Im Spitzenspiel ließ Leon Schütt Daniel Höppner keine Chance und gewann 6:4, 6:0. Leonard von Hindte bestritt das erste Match nach längerer Verletzungspause, […] mehr

9. Feb 2015

Die Zweite unterliegt dem Vorjahresmeister mit 2:4

In der Tennis-Regionalliga der Damen war Vorjahresmeister TC Grün-Weiss Gifhorn für die 2. Mannschaft vom TC Rot-Weiss Wahstedt eine Nummer zu groß. 2:4 unterlagen die Rot-Weissen. Zwar mussten die Gifhornerinnen auf ihre Nummer eins, Anna Klasen (DTB 18) verzichten, da die erst um vier Uhr morgens von einem Turnier in Frankreich zugekehrt war, aber auch ihre jüngere Schwester Charlotte war mit Position 26 in Deutschland 124 Ranglistenplätze besser platziert als ihre Wahlstedter Gegnerin Kimberley Körner. […] mehr

7. Feb 2015

Wellnessbereich erstrahlt in neuem Glanz

Tagelang haben Franzi und Reno geschrubbt, der Maler den Pinsel geschwungen und „Deko-Queen“ Franzi Wohlfühl-Atmosphäre geschaffen: Und nun ist es vollbracht. Der Wellnessbereich ist kaum wieder zu erkennen. Damit Ihr Euch selbst davon überzeugen könnt, versüßt Fitness Wahlstedt Euer Vergnügen mit einem Sonderangebot für eine 10er Karte Sauna für nur 35 €. Laßt es Euch gut gehen! Jörn Boller