Monthly Archives: Juni 2015

24. Jun 2015

Yessssss

Riesenjubel auf der Anlage des TC Grün-Weiss Nikolassee. Lydia Steinbach und Janine Weinreich fallen sich überglücklich in die Arme. Die beiden haben soeben das entscheidende Doppel gewonnen. „Jaaaaaaaaaa!“ Die 1. Mannschaft des TC Rot Weiss Wahlstedt gewann letztendlich 7:2 in Berlin schloss damit die Tennis-Regionalliga ungeschlagen als Tabellen-Erster ab und steigt damit in die 2. Bundesliga auf. Der Team-Geist stimmt in der 1. Wahlstedter Mannschaft. Das zeigte sich auch daran, dass die Nummer eins, die […] mehr

23. Jun 2015

2. Damen verlieren auch beim Berliner SV – aber nicht ihren Humor ;-)

Zum zweiten Mal in dieser Saison trat das zweite Team vom TC RW Wahlstedt nur mit fünf Spielerinnen an. Obwohl die junge Mannschaft damit vor dem ersten Aufschlag bereits mit 0:2 zurücklag, legte sie ein bewundernswertes Engagement an den Tag. Die Schwedin Victoria Pahlett, die aufgrund von sehr umfangreichem Training bereits mit Blasen an beiden Füssen angereist war, biss auf die Zähne, als bereits beide Blutblasen aufgegangen waren und die Tennissocken rot färbten. Trotzdem konnte […] mehr

23. Jun 2015

1. Herren bleiben auf Kurs

Der Tabellen-Führer der Tennis-Nordliga, der TC Rot-Weiss Wahlstedt, ließ im Heimspiel gegen den Braunschweiger THC nichts anbrennen und wahrte mit dem souveränen 9:0 Sieg seine Chancen auf das Aufstiegsspiel zur Regionalliga. „Eine geschlossene und tolle Mannschaftsleistung“, zeigte sich Coach Tobias Hinzmann zufrieden, der alle acht Spieler einsetzte. „Um Erster zu bleiben müssen wir das letzte Spiel Zuhause gegen Bad Essen gewinnen. Dann haben wir Heimrecht gegen den Zweiten aus der Ostliga“, blickt Hinzmann bereits nach […] mehr

17. Jun 2015

1. Damen in Top-Form, 2. Damen haderten mit Aquaplaning

Ungleiche Vorzeichen in der Tennis-Regionalliga der Damen: Während die 1. Mannschaft vom TC Rot-Weiss Wahlstedt mit dem glatten 7:2-Sieg beim Club zur Vahr das Tor zur 2. Bundesliga weit aufgestoßen hat, ist die 2. Mannschaft nach der 1:8-Niederlage beim Tabellen-Zweiten TC SCC Berlin abgestiegen. Doch das war nach einem schweren Autounfall bei der Anreise an diesem Tage nebensächlich. Wahlstedts Cheftrainer Ralf Wollgast wollte beim Tabellen-Dritten aus Bremen nichts dem Zufall überlassen und stellte seine beste […] mehr

17. Jun 2015

1. Herren wieder in der Spur

Nachdem die 1. Herren des TC Rot-Weiss Wahlstedt im vergangenen Punktspiel in der Tennis-Nordliga die erste Niederlage kassierten, fanden sie nun die richtige Antwort: Beim Tabellen-Ersten Harvestehuder THC wurde souverän mit 7:2 gewonnen. Coach Tobias Hintzmann war begeistert: „Das war ein toller Team-Erfolg. Ein Highlight jagte das nächste!“ Leon Schütt ließ nach verlorenem 1. Satz einen „unglaublichen“ zweiten folgen und war auch im Match-Tie-Break nicht mehr aufzuhalten. George von Massow sorgte neben seinem Sieg für […] mehr

4. Jun 2015

Erste Saison-Niederlage für die 1. Herren

Die 1. Herren vom TC RW Wahlstedt mussten in der Tennis-Nordliga mit dem 3:8 beim TTK Sachsenwald ihre erste Saison-Niederlage einstecken. Dabei verlief die erste Runde, bei der drei Spielpaarungen parallel durchgeführt werden, überaus verheißungsvoll: Sowohl George von Massow, als auch Tomas Charlos und Pelle Boerma siegten in zwei Sätzen. Was jedoch kein Wahlstedter für möglich gehalten hatte: Es blieben die einzigen Siege. „Es gibt Spieltage, da reißt der Faden und es läuft überhaupt nichts […] mehr

3. Jun 2015

TENNIS FOR FREE bei Tennis Wahlstedt

Kostenfreies Tennisangebot für Kinder von 6 bis 12 Jahren „Weg von der Konsole – ran an den Tennisschläger“, diesem Motto folgt auch die TOP SPIN GmbH und bietet 8 Kindern im Alter von 6 bis 12 Jahren eine kostenlose Mitgliedschaft inklusive Training und Tennisschläger auf der Anlage von Tennis Wahlstedt, Nordlandstraße 2-10 in 23812 Wahlstedt an. Eingebunden ist die Aktion in die Initiative „Tennis for free“ der Alexander-Otto-Sportstiftung und der Hamburg sports & entertainment GmbH, […] mehr

3. Jun 2015

1. Damen eilt von Sieg zu Sieg, 2. Damen hoffen auf ein Wunder

Ein lachendes und ein weinendes Auge bei den Tennis-Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt. Während im Topspiel der beiden ungeschlagenen Teams in der Regionalliga zwischen dem TC RW Wahlstedt I und dem Tennis-Club SCC Berlin die Wahlstedter mit 6:3 die Oberhand behielten und sich nun berechtigte Hoffnungen auf den Aufstieg in die 2. Bundesliga machen können, ist der Verbleib für die zweite Mannschaft nach der knappen 4:5-Niederlage beim Großflottbeker THGC in weite Ferne gerückt. Mit ihrem […] mehr