1. Damen mit gelungenem Saisoneinstieg

Mi, 2. Dezember 2015
Rubrik: Allgemein

 

Einen optimalen Saisonstart in die Regionalliga feierte die erste Mannschaft vom TC Rot-Weiss Wahlstedt. Das Heimspiel gegen den Großflottbeker THGC wurde mit 5:1 gewonnen.
Carolin Schmidt benötigte etwas Zeit, um gegen Anna Janovic aus Litauen ihren Rhythmus zu finden, erledigte dann aber ihre Aufgabe souverän. Jennifer Wacker startete gegen die Spanierin Alexandra Recio gut. „Dann spielte sie etwas halbherzig und auch den Match-Tie-Break muss sie eigentlich deutlicher gewinnen“, analysierte Wahlstedts Chef-Trainer Ralf Wollgast, der die erkrankte Lydia Steinbach vertrat, den drei-Satz-Sieg seines Zöglings. Sowohl Sophia Intert gegen Pia Spenger als auch Janine Weinreich gegen Melanie Girke waren zu überlegen, als dass ihre Gegnerinnen eine reelle Chance hatten. Während Schmidt/ Weinreich ihr Doppel dominierten, machte sich bei Wacker/ Intert die fehlende Doppel-Erfahrung bemerkbar, so dass sie im Match-Tie-Break unterlagen. „Gelungener Regionalliga-Einstieg“, kommentierte ein sichtlich zufriedener Wollgast die Vorstellung seiner Mannschaft.

TC RW Wahlstedt I – Großflottbeker THGC 5:1
Carolin Schmidt – Anna Janovic 5:7, 6:0, 10:4, Jennifer Wacker – Alexandra Recio 6:4,3:6,11:9; Sophia Intert – Pia Spenger 6:3, 6:2; Janine Weinreich – Melanie Girke 6:1, 6:1; Wacker/ Intert –Recio/ Spenger 6:1, 2:6, 3:10; Schmidt/ Weinreich – Janovic/ Girke 6:1, 6:4

Jörn Boller