Monthly Archives: Juni 2017

28. Jun 2017

Siegreiches Saisonfinale mit einem weinenden Auge

Auch ihr letztes Punktspiel in der Tennis-Nordliga haben die Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt gewonnen. Beim Bremerhavener TV gab es einen 6:3 –Sieg. Umso mehr schmerzt die knappe 4:5-Niederlage aus dem ersten Spiel gegen den Club zur Vahr, der sich auch weiterhin schadlos hielt und somit den begehrten 1. Platz ergatterte, der zur Teilnahme an den Aufstiegsspielen zur Regionalliga berechtigt. Wahlstedt ist in der Endabrechnung mit 10:2 Punkten Zweiter vor dem SVE Wiefelsstede (8:4). Beim […] mehr

21. Jun 2017

„Gebrauchter Tag“ für die Herren 30

Sie hatten sich so viel vorgenommen. Hatten sich mit „alten Kempen“ verstärkt und auf dem Papier eine bärenstarke Truppe in der Bezirksliga. Der Aufstieg sollte her. Doch im wohl entscheidenden Punktspiel gegen den LTC Elmshorn meldeten sich so starke Spieler wie Andreas Meyer und Binh Bui krankheits- bzw. verletzungsbedingt ab und „Richi“ Schultz schleppte sich mehr auf den Platz als dass er ging. Migräne und Schwindelgefühle sind keine guten Voraussetzungen für ein Punktspiel. So verlor […] mehr

20. Jun 2017

3:0 im Doppelpack für Wahlstedt Jüngste

Sowohl die Bambinos um Thore Ruser, Matti Seemann und Tammes Bern als auch die Bambinas um Carla Intert, Milena Kanavera und Joy Levens gewannen ihre Punktspiele 3:0. Die Jungs gegen den TC Tornesch, die Mädels gegen den LTC Elmshorn. Tolle Sache – weiter so! Jörn Boller

20. Jun 2017

Tennis Wahlstedt macht Schule

Großes Getümmel auf dem Schulhof der Heinrich-Rantzau-Schule in Bad Segeberg. Über 500 Schülerinnen und Schüler feierten ausgelassen ihr Sommerfest. Und mittendrin statt nur dabei: Tennis Wahlstedt. Tobias Meyer und Sophia Intert hatten zwei Kleinfelder aufgebaut, entsprechendes Equipment an Bord und die Kids war mit Eifer und viel Spaß dabei. „Tolle Sache!“, fanden auch die Lehrer und Eltern. Jörn Boller

19. Jun 2017

Knaben-Team ganz souverän

Bei sommerlichen Temperaturen zeigte die Knabenmannschaft vom TC RW Wahlstedt eine ganz starke Leistung. Bei tollem Wetter feuerten die Familienmitglieder ihre Jungs fair an und anschließend sorgten Toni & Nicole vom Team Bella Vita dafür, dass auch unsere Gäste wieder mit einem Lächeln nach Hause fuhren. Macht weiter so Jungs. Der Verein ist stolz auf Euch! TC RW Wahlstedt – SV Henstedt-Ulzburg 6:0 B. Schramm – Y. Seehusen 6:0, 6:1; F. Träbing – M. Horn […] mehr

14. Jun 2017

Erfolgreiche Youngster

Bei den Bezirksmeisterschaften West wurde in der Altersklasse W10 Maja Michna Zweite und Carla Intert Vierte. Clemens Intert (M16) schaltete im Halbfinale den an Position 2 gesetzten Linus Bense aus. Im Finale unterlag er jedoch deutlich Cedric Brühl. Wie war der Kommentar seines Vaters, der sich eines legendären Zitats eines ebenso legendären Fußballtrainers bediente….. „Flasche leer…“ Trotzdem Glückwunsch an alle zum guten Abschneiden! Jörn Boller

13. Jun 2017

Carla Intert – Michael Stich !?

In Kooperation mit dem Deutschen Olympischen Sportbund fährt EDEKA eine Aktion, in der prominente Olympia-Sieger mit talentierten Nachwuchssportlern portraitiert werden. Für die Sportart Tennis wurde als Prominenter Michael Stich ausgesucht – und als Talent….Carla Intert. Nun ist ihr Konterfei und  ihr Interview auf EDEKA – Flyern zu sehen, die bundesweit mit einer Auflage von 400.000 Stück verteilt werden. Wenn das kein Ansporn ist, Carla! Jörn Boller