Herren 30 souveräner Tabellenführer

So, 4. Februar 2018
Rubrik: Allgemein

 

Die Wahlstedter Herren 30 reisten als ungeschlagener Tabellenführer zum Auswärtsspiel nach Büsum. Die Büsumer traten in absoluter Topbesetzung an, aber die Wahlstedter Herren 30 ließen sich auch in dieser Partie nicht aus der Ruhe bringen. Moritz und Nick begannen in der ersten Einzelrunde. Moritz spielte,wie immer mit 110 % Einsatz, und gewann sein Einzel klar mit 6:1, 6:1. Nick tat sich da doch ein wenig schwerer, aber in den entscheidenden Momenten gelangen die Breaks, so dass er sein Einzel mit 6:4, 6:4 gewann. In der zweiten Runde gewann Andi durch eine ganz starke Leistung 6:2, 6:3. Ritschi knüpfte im ersten Satz an seine starke Leistung in Marne an und beherrschte seinen Gegner. Nach ein paar Problemen im zweiten Satz, holte er dann doch souverän den Sieg mit 6:2, 6:4. Anschließend wurde die Wahlstedter Doppelstärke wieder unter Beweis gestellt und beide Doppel (Ritschi & Andi  u. Moritz & Nick) gewannen ohne Probleme. Somit gewannen die Herren 30 6:0 und sind nun nicht mehr weit entfernt vom Aufstieg in die Bezirksliga.

TC RW Büsum – TC RW Wahlstedt 0:6

Tim Kahlmeyer – Richard Schultz 2:6, 4:6; Malte Seebrandt – Andreas Meyer 2:6, 3:6; Christian Werwoll – Moritz Meyer-Bailey – 1:6, 1:6; Heiko Sievers – Nick Hildebrandt 4:6, 4:6; Seebrandt/ Werwoll – Schultz/ Meyer 3:6, 3:6; Kahlmeyer/ Sievers – Meyer-Bailey/ Hildebrandt 2:6, 2:6

Nick Hildebrandt