Monthly Archives: Mai 2019

21. Mai 2019

1. Damen unterliegen in Bremen

Beim Tabellenführer in der Tennis-Nordliga, dem Club zur Vahr, gab es für die 1. Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt eine deftige 1:8-Niederlage. Sophia Intert musste sich gegen Carina Litfin erst im Match-Tiebreak beugen, war jedoch nach ihrer langen Verletzungspause mit ihrem Match zufrieden: „War ein enges Match, das auch andersherum hätte ausgehen können. Ein paar Feinheiten fehlen mir halt noch.“ Malin von Düsterloh bereitete ihre Schläge gut vor, lies es dann jedoch an der Konsequenz […] mehr

19. Mai 2019

Dämpfer für die 2. Damen

Damit hatten sie nicht unbedingt gerechnet: Gegen den Pinneberger TC gab es eine 2:4-Niederlage und die Aufstiegsambitionen unserer 2. Damen bekamen einen gehörigen Dämpfer. Erstmals am Start war Zoe Heed, die in den USA an der Coker University Busines administration studiert. Seit einer Woche ist sie wieder in Deutschland und hat immerhin schon einmal auf Sand trainiert….  „Hier ist doch alles anders als in Amerika. Von der Vorbereitung, dem Einspielen, dem gesamten Ablauf. Damit bin […] mehr

19. Mai 2019

1. Herren weiter auf der Erfolgsspur

Auch ihr drittes Punktspiel konnten unsere 1. Herren siegreich beenden. Beim TC Husum gab es ein 4:2. Das war jedoch hart umkämpft – was dazu führte, dass der Wahlstedter Tross erst um Mitternacht von der Westküste zurück war. Dabei war auf die Youngster Verlass, die ihre Einzel gewannen. Das hätte teilweise auch etwas schneller von statten gehen können, denn bei den jungen Wilden steht dann doch mal „schön und spektakulär spielen“ vor „erfolgreich spielen“ 😉 […] mehr

16. Mai 2019

Sieg für Trümmertruppe Wahlstedt I

In der Tennis-Nordliga siegten die 1. Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt bei der 2. Mannschaft des Großflottbeker THGC mit 8:1. „Trümmertruppe Wahlstedt gewinnt gegen die Trümmertruppe Großflottbek“, kommentierte die wiedergenesene Mannschaftsführerin Wahlstedts, Lydia Steinbach, das Punktspiel. Denn beide Teams pfiffen personalmäßig aus dem letzten Loch. Während sich bei den Hamburgern neben zwei Verletzten sich noch eine Spielerin krank abmeldete, mussten auch die Wahlstedter improvisieren. Deren Nummer eins, Lilly Düffert, war im Rahmen ihrer Sport-Abiturprüfung beim […] mehr

13. Mai 2019

2. Herren mit Fehlstart

Nach einer guten Wintersaison, in der wir den 2. Platz belegen konnten, ging es hochmotiviert in die Sommerspielrunde.  Im ersten Saisonspiel beim Norderstedter SV mussten wir jedoch eine knappe Niederlage hinnehmen. Auf einem für diese Region seltenen und untypischen Bodenbelag (Kunstrasen) konnten die Norderstedter ihren Heimvorteil derart nutzen, dass wir über ein 2:2 nach Einzeln und 2:4 nach Doppeln nicht hinauskamen. Einzig Arne und Christian zeigten sich von diesen Bedingungen unbeeindruckt und konnten ihre Einzel […] mehr

12. Mai 2019

Auch die 2. Damen starten erfolgreich in die Saison

Einen glänzenden Start legten die 2. Damen in der Verbandsliga hin: Mit 5:1 gewannen sie beim TSC Glashütte. Cara Thom kam gut ins Spiel, führte zunächst. Doch dann kam Sammantha Strobel immer besser ins Spiel und Cara agierte schlussendlich nicht effektiv genug. Eine gute Form bestätigte Mannschaftsführerin Vivian Heinzeroth Emely Fink: „Einfach unschlagbar!“ Schnelle präzise Bälle ließen Daniela Schaefer keine Chance. Auch Marie Poetzing machte mit ihrer Gegnerin Annabel Behrmann kurzen Prozess. Mit ihrer überlegten […] mehr

12. Mai 2019

Oldies but Goldies

Auch das zweite Punktspiel konnten unsere 1. Herren siegreich beenden: Gegen die TG Ravensberg gab es ein 4:2. Die Formation „Youngster & Oldies“ trat dieses Mal ohne Youngster auf, denn die waren auf Turnieren unterwegs. Der  Jüngste im Bunde war der 16-jährige Clemens Intert, der es als Nummer eins mit Ingmar Schindlbeck zu tun hatte. Von einer lästigen Nagelbettentzündung geplagt, zog er unbeirrt sein Spiel auf, als er merkte, dass sein Gegner keinen großen Druck […] mehr

10. Mai 2019

Visbek zu stark für unsere 1. Damen

In ihrem zweiten Saisonspiel in der Tennis-Nordliga waren die Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt chancenlos gegen den TV Visbek. Mit 1:8 ging das Punktspiel verloren. Die Gäste aus Niedersachsen traten in starker Besetzung an, boten auch Annelou Nab aus den Niederlanden und erstmals Eva Siska aus der Slovakei auf. Bei Wahlstedt hingegen hatte sich die schlechte Personalsituation gegenüber dem Saisonstart nicht verbessert. Erneut rückte Celine Kirst aus der 2. Mannschaft auf und ist damit in […] mehr

4. Mai 2019

Glatter Sieg für die 1. Herren

Die 1. Herren starteten mit einem neuen Coach in die neue Verbandsliga-Saison. Hauke Karstens , der maßgeblichen Anteil an dem bislang einmaligen System „Oldies & Youngster“ hatte, wechselte nach der Wintersaison zum SV Blankenese, wo er neben der gesamten Jugendarbeit auch die 1. Und 2. Damen übernimmt. Vielen Dank Hauke, für Dein Engagement in Wahlstedt in vielen Bereichen und über viele Jahre und viel Erfolg in Hamburg! Nachfolger wurde Jonas Denker, der von Beginn an […] mehr

3. Mai 2019

Toller Saisonauftakt der 1. Damen

Gleich zum Saisonstart in der Tennis-Nordliga bekamen die 1. Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt mit dem Braunschweiger THC einen dicken Brocken vorgelegt. Die dominierten im letzten Jahr die Staffel mit 10:0 Punkten, verloren jedoch das Aufstiegsspiel in die Regionalliga. Etwas überraschend gewann Wahlstedt mit 5:4. Zwar konnten die Gäste aus Niedersachsen nicht in Bestbesetzung antreten, das galt jedoch auch für die Heimmannschaft: Mannschaftsführerin Lydia Steinbach war erkrankt, Merle Vagt wurde frisch am Blinddarm operiert und […] mehr