1. Damen verlieren auch ihr zweites Spiel

Mo, 16. Dezember 2019
Rubrik: Allgemein

 

Die 1. Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt verloren auch ihr zweites Punktspiel und zieren damit zunächst das Tabellenende der Regionalliga Nord-Ost. Beim Uhlenhorster HC gab es ein 2:4.

In der vergangenen Wintersaison erreichten die Wahlstedter zuhause ein 3:3 unentschieden gegen die Hamburger. Da mischte jedoch auch Anna Klasen mit, die dieses mal argerlicherweise nicht mitspielte, da sie bei den Deutschen Meisterschaften im Mixed aufschlug.

So war Carolin Schmidt die neue Nummer eins. Die verlor gegen die Schweizerin Katerina Tsygourova in zwei Sätzen. Auf diesem Niveau macht sich für die Berufseinsteigerin das mangelnde Training und die fehlende Matchpraxis brutal bemerkbar. Gleiches gilt für Janine Weinreich, die gegen Claudia Hoffmann-Timm jedoch einen ganz bitteren Nachmittag erlebte. Nach im Tiebreak verloren 1. Satz konnte sie anschließend ebenfalls im Tiebreak gewinnen, um dann den Entscheidungssatz ganz knapp mit 9:11 abzugeben, obwohl sie mehrere Matchbälle hatte. Überglücklich hingegen war Lilly Düffert, die gegen Marie Siems gewann. „Es ist schon ziemlich lange her, dass ich mal ein Spiel gewonnen habe, das war schon frustrierend. Dieser Sieg zum Jahresende gibt natürlich wieder Motivation für das kommende Jahr.“ Sophia Intert hatte die zweifelhafte Ehre gegen Ella Seidel anzutreten, die vor zwei Wochen in der Altersklasse U 14 Deutsche Meisterin geworden war. Auch Intert verlor in zwei Sätzen, war generell mit ihrem Match jedoch zufrieden: „Viel hab ich mir nicht vorzuwerfen, außer dass ich ihr vielleicht zuviel in die Vorhand gespielt habe.“ Dafür holte sie sich ihr Erfolgserlebnis im Doppel an der Seite von Carolin Schmidt gegen Seidel/ Hoffmann-Timm. Zwar hatten die Wahlstedter in dieser Besetzung lange nicht mehr zusammen gespielt, harmonierten  jedoch prächtig. Intert mit sicheren Schlägen von der Grundlinie und Schmidt machte die Punkte am Netz. Weinreich/ D+üffert unterlagen Tsygourova/ Airapetian in zwei Sätzen.

 

Uhlenhorster HC – TC RW Wahlstedt 4:2

Katerina Tsygourova – Carolin Schmidt 6:2, 6:1; Ella Seidel – Sophia Intert 6:3, 6:3; Claudia Hoffmann.Timm – Janine Weinreich 7:6, 6:7, 11:9; Marie-Carolin Siems – Lilly Düffert 4:6, 1:6; Seidel/ Hoffmann-Timm – Schmidt/ Intert 3:6, 4:6; Tsygourova/ Airapetian – Weinreich/ Düffert 6:2, 6:1

 

 

Jörn Boller