2. Herren souverän

So, 12. Januar 2020
Rubrik: Allgemein

Nachdem unsere 2. Herren, die in der Schleswig-Holstein-Klasse 5 aufschlagen, ihr erstes Punktspiel beim TC am Falkenberg mit 2:4 verloren hatte, trumpften sie beim ersten Heimspiel auf: Mit 5:1 wurde der Ellerauer TC (bislang 3:1 Punkte) in die Schranken gewiesen. Und das, obwohl Mannschaftsführer Christian Rieckmann improvisieren musste: Nachts um 4 Uhr meldete sich Julius Albrecht mit Magen- und Darmbeschwerden ab. Morgens angerufen, sprang Sebastian Scheel, Herren 30 Spieler, ein – Kompliment, das ist großer Einsatz!

Und Sebastian musste auch gleich gegen die Ellerauer Nummer 1 ran: Kim-Lennard Seeler. Der dominierte den 1. Satz. Dann aber fand Sebastian ins Match, war gleichwertig. Dennoch ging auch der 2. Satz an den Gast und Sebastian war enttäuscht: „Sonst ist meine Rückhand der Winner. Da lief ja heute gar nichts!“ Berend Schramm setzte sich sicher gegen Oskar Lentzsch durch. Während Behrend besonnen sein Spiel durchzog, fiel sein Gegner eher durch  negative Emotionen auf, die ihn sicher nicht weiterhalfen. Sowohl Chrstian Rieckmann, als auch der gesundheitlich angeschlagene Arne Pagel hatten mit ihren jungen Gegnern keine Mühe und so stand es nach den Einzeln schon 3:1. Den Sack zu machten Berend und Christian, die im Schnelldurchlauf mit 6:0, 6:1 gewannen. Kaum mehr als eine halbe Stunde dauerte deren Match. Eine famose kämpferische Leistung lieferten Sebastian und Arne ab, die knapp aber verdient auch deren Doppel gewannen. Rieckmann zog ein zufriedenes Fazit:“ Wir hatten eine sehr ausgewogene Mannschaft und deshalb meines Erachtens auch verdient gewonnen. Sollten wir auch die verbleibenden vier Spieltage so gut auflaufen, könnte das eine sehr erfolgreiche Saison für uns werden.“

Sebastian Scheel – Kim-Lennard Seeler 0:6, 5:7; Berend Schramm – Oskar Letzsch 6:2, 6:2, Christian Rieckmann – Christian Vorwerk 6:0, 6:1, Arne Pagel – Johannes Schöck 6:0, 6:0; Scheel/ Pagel – Seeler/ Lentzsch 7:5, 7:5; Schramm/ Rieckmann – Vorwerck/ Schöck 6:0, 6:1

 

 

Jörn Boller

bilder