Kategorie: Allgemein

16. Feb 2020

Aufstiiiiiieg

Verzögerter Start, Mental-Trainer Hugo, Slipknot – das Herren 30 Punktspiel gegen den TC Prisdorf hatte alles, was die „Jung-Senioren-Szene“ so besonders macht! Die Vorzeichen waren klar: Unsere Herren 30 konnten sich im letzten Punktspiel der Klasse 3 sogar eine 2:4-Niederlage erlauben und würden trotzdem aufsteigen. Aber von Niederlage sprach natürlich niemand. Die Zeichen waren auf Sieg gestellt. Unterstützung erhielten unsere Herren vom zahlreichen Anhang und „Ergänzungsspielern“. Die mussten zunächst jedoch ein wenig warten, denn die […] mehr

16. Feb 2020

3. Damen warten weiter auf den 1. Sieg

Leider haben unsere 3. Damen auch das Keller-Duell in der Landesliga gegen den TV Uetersen verloren. Nach dem 2:4 müssen sie in den letzten drei verbleibenden Spielen unbedingt punkten, um den Klassenerhalt zu sichern. Emely Fink hatte Arm/ Schulterprobleme, machte den Aufschlag teilweise von unten. So gehandicapt war sie gegen Tessa Brockmann chancenlos. Nina Krüger hielt gegen Kia Bu im 1. Satz gut mit, dann jedoch kippte das Spiel und sie verlor ebenso wie Mannschaftsführerin […] mehr

15. Feb 2020

1. Herren weiter sieglos

Aufsteiger haben es schwer. Das mussten auch unsere 1. Herren erfahren, die auch ihr drittes Punktspiel in der Schleswig-Holstein-Liga verloren: 0:6 gegen den TC Garstedt. Da Bon Lou Karstens ein ITF in der Türkei spielte und auch Laurens Intert verhindert war, half Sebastian Scheel von den Herren 30 aus. Der hatte gegen Bennet Krause jedoch keine Chance und verlor glatt in zwei Sätzen. Clemens „Bob“ Intert spielte mutig offensiv, machte jedoch im entscheidenden Moment zu […] mehr

9. Feb 2020

3. Damen verlieren

Durch die Niederlage gegen Molfsee bleibt unsere 3. Damen, letzte Saison in die Landesliga aufgestiegen, im Tabellenkeller. Emely Fink fand gegen Clara-Sophie von Peschke nicht ins Spiel und unterlag deutlich. Nina Krüger lieferte sich gegen Roja Widell einen heißen Fight bis in den Match-Tiebreak. Dort wehrte sie tapfer zwei Matchbälle ab, musste sich jedoch trotzdem knapp geschlagen geben. Auch Marie Poetzing kämpfte sich bis in den Entscheidungssatz, den sie jedoch klar abgab. Besser machte es […] mehr

9. Feb 2020

Herren 40 überraschen beim Spitzenreiter

Unsere Herren 40-Mannschaft konnte am Samstag (08.02.20209) einen Überraschungscoup landen. Auswärts beim unangefochtenen Tabellenführer und Aufstiegsaspiranten THC Neumünster konnte ein verdientes Remis herausgespielt werden. Als Außenseiter angereist, ging es eigentlich darum, nicht all zu hoch zu verlieren. In der blauen Tennishalle wurden dann aber alle Matches auf Augenhöhe gespielt. Nach den Einzeln stand es 1:3, wobei 3 der 4 Einzel erst im Matchtiebreak entschieden wurden. Ein echter Fight. Den Einzelpunkt holte Gernot an Position 4 […] mehr

9. Feb 2020

Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer

Nun wird´s langsam eng für unsere 1. Damen. Auch das vierte Regionalliga-Punktspiel ging verloren, so dass man sich unverändert auf dem letzten Tabellenplatz befindet – bei noch zwei ausstehenden Spielen. Das Match gegen den Tabellenführer Horn und Hamm verlief jedoch unglücklich. Ein Sieg wäre durchaus möglich gewesen. Janine Weinreich erwischte einen gebrauchten Tag gegen „die Wand“ Maike Zeppernick. Maike brachte alles zurück und Janine spielte frustriert und fehlerhaft. Da war nichts zu machen. Carolin Schmidt […] mehr

19. Jan 2020

2. Herren punkten

In der Klasse 5 der Schleswig-Holstein-Liga empfingen unsere 2. Herren heute die 4. Mannschaft des TC Garstedts, mit 5:1 Punkten Zweiter hinter dem verlustpunktfreien TC am Falkenberg. Unsere Zweite hatte ein ausgeglichenes Punktverhältnis, aber war fest entschlossen, das ins Positive zu drehen. Dieses Mal wieder mit von der Partie war unsere etatmäßige Nummer eins, Colin Klein, der in seinem Match kurzen Prozess machte und klar siegte. „Berend spielt in letzter Zeit wirklich gutes Tennis, das […] mehr

19. Jan 2020

Die Mandarinen warn´s

Die Tabelle in der Schleswig-Holstein-Liga der Damen sieht etwas zerfahren aus: Während der TV Uetersen bislang erst ein Spiel absolviert hatte, sind es beim TC Molfsee deren fünf. Unsere zweite Mannschaft führte vor der gestrigen Begenung die Tabelle mit 6:0 Punkten an, als der Verfolger von der TG Düsternbrook zu Gast war. Das Top-Spiel entwickelte sich zum Tennis-Krimi in drei Akten. Den 1. Satz gewann Malin knapp mit 7:5, den zweiten verlor sie mit 4:6. […] mehr

19. Jan 2020

Wo bleibt das Ergebnis aus Pinneberg ????

Unsere Herren 30 wiesen bislang eine makellose Bilanz auf: Mit 6:0 Punkten führten Sie die KLasse 3 in Schleswig Holstein an, als gestern in Wahlstedt der Tabellen-Zweite LTC Elmshorn II anreiste. Dessen Nummer zwei verletzte sich leider im Match gegen „Mulle“ und fiel damit auch im Doppel aus. Auch die restlichen Wahlstedter Jungs feierten Zwei-Satz-Siege und versammelten sich nach ihrem 6:0-Sieg alle bei Toni im Vereinsheim, um auf das Ergebnis aus Pinneberg zu warten. Dort […] mehr

14. Jan 2020

Pech in Hannover

Ersatzgeschwächt fuhren unsere 1. Damen zum Regionalliga-Punktspiel nach Hannover. Caro, unsere Nummer zwei, lag mit einer Erkältung im Bett und Lilly Düffert hatte eine Handgelenksverletzung, war aber trotzdem dabei. Ein enges Match lieferten sich Anna Klasen und Franziska Sziedar. Nachdem Anna den 1. Satz mit 7:5 gewonnen hatte, führte sie bei eigenem Aufschlag schon 6:5 doch da spielte ihre Gegnerin ganz stark auf, konnte den 2. Satz im Tiebreak und auch den Entscheidungssatz für sich […] mehr

12. Jan 2020

2. Herren souverän

Nachdem unsere 2. Herren, die in der Schleswig-Holstein-Klasse 5 aufschlagen, ihr erstes Punktspiel beim TC am Falkenberg mit 2:4 verloren hatte, trumpften sie beim ersten Heimspiel auf: Mit 5:1 wurde der Ellerauer TC (bislang 3:1 Punkte) in die Schranken gewiesen. Und das, obwohl Mannschaftsführer Christian Rieckmann improvisieren musste: Nachts um 4 Uhr meldete sich Julius Albrecht mit Magen- und Darmbeschwerden ab. Morgens angerufen, sprang Sebastian Scheel, Herren 30 Spieler, ein – Kompliment, das ist großer […] mehr

12. Jan 2020

Auftakt-Niederlage der 1. Herren

Gleich auf mehrere Stammspieler mussten unsere 1. Herren zum Schleswig-Holstein-Liga-Saisonauftakt gegen die dritte Mannschaft vom Suchsdorfer SV verzichten: Bon Lou Karstens (Turnier), Laurens Intert (Urlaub) und Silas Lange (Verletzung) war nicht dabei. Dafür freute sich „Mulle“ Moritz Meyer-Bailey aus der Herren 30  auf seinen Einsatz. Etwas ratlos war Mannschaftsführer Jonas Denker mit seinem Match gegen Peter Fink: „Der erste Satz lief noch gut, doch dann glitt mir das Spiel aus der Hand – ich weiß […] mehr

22. Dez 2019

„Bob“ gewinnt Wilson-Cup in Trittau

Clemens Intert, genannt „Bob“, gewann die U 18-Konkurrenz des 23. Global Wilson-Cups des Bargteheider TC, der in der Tennishalle Trittau ausgetragen wurde. Im Finale bezwang er den an Position 1 gesetzten Niklas Huth vom LTTC „Rot-Weiß“ Berlin mit 6:3, 4:6, 10:4. Jörn Boller

22. Dez 2019

Weihnachtsfeier der Tennis-Kids

Es ist schon gute Tradition, dass Tennis Wahlstedt mit seinen Tennis-Kids eine lockere X-mas Feier macht. Natürlich kommt der Sport auch nicht  zu kurz – wobei der Tennisschläger in der Tasche blieb. Basketball, Völkerball, Fußball und Floorball standen auf dem Programm, das Tobi Meyer und TC Wahlstedt-Jugendwartin Silke Schramm organisierten. 19 Kids waren jedenfalls begeistert. Anschließend wurde die verbrauchte Energie beim Pizza-Essen bei Toni im „Bella Vita“ wieder aufgeladen. Jeder bekam abschließend noch ein kleines […] mehr

22. Dez 2019

Ho Ho Ho !

Tennis Wahlstedt wünscht allen ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr !!

19. Dez 2019

„Lässig in die Ecken gespielt…“

Beim Verbands-Wintercup in Kaltenkirchen gewann die 11-jährige Carla Intert die U 12 Konkurrenz. Da in ihrer Altersklasse nur vier Meldungen vorlagen, spielte jede gegen jede. Als „Endspiel“ sah Carla das Match gegen Angelina Kolm vom TC Langenhorn an und hatte sich dafür gleich mehrere Vorgehensweisen zurecht gelegt: „Ich hatte Plan A bis C. A und B liefen nicht und C war, mit Spinn lässig in die Ecken zu spielen. Und das hat geklappt“, kommentierte sie […] mehr

19. Dez 2019

1. Herren verlieren zum Saisonauftakt

Die 1. Tennis-Herren des TC Rot-Weiss Wahlstedt, aufgestiegen aus der Verbandsliga, haben ihr erstes Punktspiel in der Landesliga gegen den THC Ahrensburg mit 2:4 verloren. Die Gäste waren in starker Besetzung angereist. Mit dabei auch der Däne Jeppe Frantzen und Michael Jeglinski, die beide für Ahrensburg in deren Herren 30 Bundeligateam aufliefen. Wahlstedts Mannschaftsführer Jonas gewann gegen Glenn Busch in zwei Sätzen und konnte sich einmal mehr auf seinen guten Service verlassen: „Meine Konstanz fehlt […] mehr

17. Dez 2019

Club-Duell

Wenn Mannschaften aus demselben Club gegeneinander im Punktspiel antreten müssen, ist das immer doof. So auch in der Tennis-Landesliga der Damen. Die dritte Mannschaft des TC Rot-Weiss Wahlstedt war offiziell  Heimmannschaft gegen die Zweite und verlor 1:5. Die Saisonziele können dann auch unterschiedlicher nicht sein. Während die 2. Mannschaft den Aufstieg in die Nordliga anpeilt, gilt es für das dritte Team, gerade aus der Bezirksliga aufgestiegen, zunächst die Klasse zu halten. Am meisten freuten sich […] mehr

16. Dez 2019

1. Damen verlieren auch ihr zweites Spiel

Die 1. Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt verloren auch ihr zweites Punktspiel und zieren damit zunächst das Tabellenende der Regionalliga Nord-Ost. Beim Uhlenhorster HC gab es ein 2:4. In der vergangenen Wintersaison erreichten die Wahlstedter zuhause ein 3:3 unentschieden gegen die Hamburger. Da mischte jedoch auch Anna Klasen mit, die dieses mal argerlicherweise nicht mitspielte, da sie bei den Deutschen Meisterschaften im Mixed aufschlug. So war Carolin Schmidt die neue Nummer eins. Die verlor gegen […] mehr

9. Dez 2019

Saison-Fehlstart für die 1. Damen

Deutlich mit 1:5 verloren die 1. Tennis-Damen des TC Rot-Weiss Wahlstedt ihr erstes Punktspiel der Wintersaison gegen den Club an der Alster. Der war jedoch in bärenstarker Besetzung angetreten. Auch Carina Witthöft war am Start. Da sie in diesem Jahr ein Sabbatical genommen hatte, rutschte sie in der Weltrangliste ab. Vor einem Jahr wurde sie jedoch noch an Position 48 geführt. Gegen sie musste Anna Klasen (DTB 28) ran. „Einmal habe ich tatsächlich gegen sie […] mehr